Kosten – Was kommt finanziell auf mich zu?

ProSoc steht für höchste Qualität & ein kundenorientiertes Preis-Modell

Wir bieten dir ein erfolgsbasiertes Geschäftsmodell um dir frühzeitig die Chance auf ein hochwertiges Fußballstipendium zu ermöglichen.

Daher verzichten wir im Vorfeld deiner Vermittlung auch bewusst auf extrem hohe marktübliche Anzahlungen und minimieren somit dein finanzielles Risiko – zu Beginn der Zusammenarbeit fällt mit der Aufnahme in unseren Spielerpool lediglich eine überschaubare & kundenfreundliche Anzahlung als Kostenbetrag an – hiermit kannst du bereits an unserem 3-tägigen Showcase teilnehmen. Somit möchten wir glaubhaft machen, dass wir keine Spieler in unseren Pool aufnehmen würden, von denen wir nicht 100% überzeugt sind.

Erst mit erfolgreicher Einschreibung mit einem Fußballstipendium an einer Universität in den USA erhalten wir abschließend die eigentliche Vermittlungsgebühr – über die Annahme eines Stipendienangebots kannst du stets selbst entscheiden. Durch unser stark erfolgsabhängiges Vorgehen erhalten wir somit den überwiegenden Anteil der Service-Gebühr erst am Prozessende – wir lassen uns somit an deinem Vermittlungserfolg messen. Basierend auf der Chanceneinschätzung bzw. Profilevaluation unserer Bewerber, unserer langjährigen Spezialisierung im Fußball sowie unserem landesweiten Netzwerk durch unseren exklusiven Partnervertrag mit dem US-Verband sind wir davon überzeugt, für jeden unserer Poolspieler die passende Universität in USA zu finden. Durch unseren auf Qualität und Individualität ausgelegten Betreuungs- und Vermittlungsservice bieten wir hierfür das perfekte Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bitte beachte, dass du im Gegenzug ein Fußballstipendium erhältst, das dir mitunter Kosten zwischen 30.000 bis 60.000 US Dollar pro Jahr übernimmt. Dies relativiert die zunächst anfallenden Kosten und lässt sie im Nachhinein verschwindend gering erscheinen.

Der Vorteil bei unserer Agentur besteht darin, dass wir durch unsere enge Zusammenarbeit und den Exklusivvertrag mit dem US-Fußballverband frühzeitiger auf hochwertige Stipendien aufmerksam werden und die Trainer aufgrund unseres ausschließlich auf Fußball fokussierten Know-How ein deutlich höheres Vertrauen in unsere ausgewählten Spieler haben. Deine hochwertigen Highlights-Clips sowie unser besonderes Showcase-Format bieten dem Trainer zudem eine optimale Entscheidungsgrundlage, um sich selbst von deinen Fähigkeiten zu überzeugen und dir ein wertvolles Stipendium anzubieten. Folglich verbessern wir deine Chancen auf höherwertige Stipendienangebote wie kein anderer!

Die detaillierten Geschäftsbedingungen mit aktuellen Preisen etc. senden wir euch im Rahmen einer Beratung gerne zu.

ProSoc eröffnet dir die einzigartige Chance auf hochwertige Fußballstipendien

Ein Fußballstipendium bietet dir die einzigartige Chance zur Übernahme der anfallenden Kosten für Studiengebühren, Unterkunft und Verpflegung etc. – im Idealfall sogar vollständig. Dabei handelt es sich nicht um ein Darlehen oder einen Kredit, welches/r irgendwann zurückgezahlt werden muss, sondern die Universitäten möchten auf diese Weise die akademische und sportliche Ausbildung von fußballbegeisterten Sportlern fördern. Selbst bei einer finanziellen Eigenbeteiligung ist darauf hinzuweisen, dass du finanziell nicht zwangsläufig schlechter gestellt bist als bei einem Studium in Deutschland – schließlich müssen du oder deine Eltern auch hier für Semesterbeiträge, Unterkunft, Verpflegung etc. bezahlen.

Die Standard-Kosten, die im Vorfeld deines USA-Aufenthalts anfallen und die nicht durch ein Stipendium abgedeckt werden, findest du in der nachfolgenden Auflistung (ungefähre Werte):

  • 230€ TOEFL
  • 90€ SAT
  • 230€ Übersetzung & Beglaubigung Zeugnisse
  • 120€ Spielgenehmigung USA
  • 440€ Visum (nur bei erfolgreicher Vermittlung)
  • 800€ Flug (nur bei erfolgreicher Vermittlung)

Diese betreffen nicht uns als Agentur, sondern sind Kosten, die allgemein durch den Prozess anfallen und an die entsprechenden Institutionen (Übersetzungsbüro, NCAA/NAIA, US Konsulat etc.) zu entrichten sind.

Du möchtest wissen wie deine Chancen auf ein hochwertiges Fußballstipendium in den USA stehen?